Berkeley 29 - Be 29, the most distant old open cluster

 
Objekt / Object: Berkeley 29 - Be 29, the most distant old open cluster
Zur weiteren Information kann man folgende Links laden:
http://adsabs.harvard.edu/full/2004MNRAS.354..225T
http://iopscience.iop.org/1538-3881/128/4/1676/pdf/204205.web.pdf
Entfernung / Distance: 21.4 - 22.6 kpc
Alter: 3.4 - 3.7 Gyr ( 1 Giga-Jahr = 1 000 000 000 Jahre)
Datum / Date: 13 u. 14.11.2012
Zeit / Time: 29 x 300s Luminanz und 28 x RGB
Ort / Location: Irmtraut / Westerwald
Instrument: 12" Newton f/4.8;
Montierung / Mount: Alt 6 AD
Kamera: SBIG ST-10XME
Nachführung / Guiding: 12"-Newton/ST-10XME
Filter: ---
Bemerkung / Note: Berkeley 29 - Be29 ist der entfernteste, alte Offene Sternhaufen. The most distant old open cluster. Sein Alter 3.4 oder 3.7 Gyr. Seine Entfernung/distance: Galaktocentric distance RGc = 21.4 to 22.6 kpc. Das sind etwa 70000 LJ. (Zum Vergleich: Unsere Milchstraße hat 100000 - 120000 LJ Durchmesser.) Im ersten Aufsatz (s.o.)heißt es, dass Be29 nach Alter und Metallizität-Beziehung und auch betreffs des Metall-Überschussgradienten den typischen Objekten der galaktischen Scheibe entspricht. Seiner Position und seiner Radial velocity zufolge gehört Be29 zur Familie des Canis Major debris.
Im zweiten Aufsatzt (s.o.) "is B29 clearly associated with the Monoceros stream".


Zurück zur Homepage